citkar ist Preisträger beim 38. Gründungswettbewerb start2grow

citkar ist Preisträger beim 38. Gründungswettbewerb start2grow

Am gestrigen Abend konnte citkar erneut einen der begehrten Preise des Gründungswettbewerb start2grow abräumen. Neben dem Konzept stand dieses Mal vor allem der Business-Plan im Fokus.

Ideen haben dieser Tage viele Unternehmer. Auch das citkar war am Anfang nicht viel mehr, als eine Idee unseres Gründers Jonas Kremer.
Aus der Unlust, den Einkauf im Regen nach Hause zu tragen entstand im Verlaufe von einigen Jahren immer mehr das heutige citkar. Schon allein das ist nicht gewöhnlich.
In Berlin gehen im Schnitt neun von zehn Start-Ups im ersten Jahr pleite. Manchen fehlte es an einem tragbaren Finanzkonzept. Etwa bei den Unternehmen, die bis heute einzig von Geldgebern abhängig sind. Andere wachsen zu schnell oder zu langsam, bekommen Streit im Team.
Genau deshalb macht es uns so stolz, dass wir nun für unseren Businessplan ausgezeichnet wurden. Er legt den Experten aus der Wirtschaft dar, wie wir langfristig und detailliert unsere Ziele erreichen wollen und wie aus der Idee tatsächlich ein erfolgreiches Unternehmen werden kann.
Wir sind uns vollkommen bewusst, dass das kein einfacher Weg ist. Das ist es auch bis jetzt nicht gewesen. Aber genau deshalb sind wir auf Auszeichnungen wie diese sehr stolz. Sie motivieren uns, weiterzumachen.
Eines der größten Risiken ist es aber auch, störrisch auf den eigenen Vorstellungen zu beharren und nicht auf das Feedback der Unterstützer zu hören. Deshalb wird unser Plan auch fast wöchentlich überarbeitet.
Uns ist wirklich wichtig, was ihr denkt! Deshalb schreibt uns gerne eure Ideen, Hinweise und Kritiken.
Und vergesst nicht: Bald können wir euch endlich mehr zum aktuellen Stand verraten. Wir haben hier intern schon einiges sehen dürfen und sind begeistert. Wir können es gar nicht abwarten, euch endlich mehr zu erzählen zu dürfen.
Es erwartet euch Großes ?
Jonas Kremer und die gesamte Crew von citkar.
Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.